Druckoptionen Microsoft Word

Word 2010 druckt Grafiken nicht – Problem gelöst

Ich hatte vor einem Monat im Beitrag „Word 2010 druckt nicht – Seitenansicht bleibt leer“ bereits über das Problem beim Ausdrucken von Abbildungen in Office 2010 geschrieben – was sich nun endlich lösen lies. Im folgenden Beitrag gibt’s die Anleitung, dass man Grafiken wieder normal drucken kann.

Intro – Da nun das gleiche Problem erneut auftrat, als ich eine Grafik in ein Word-Dokument eingefügt habe, und diese in der Normalansicht  korrekt dargestellt wurde, allerdings in der Druckvorschau keine Grafik ausgegeben wurde, musste nun endlich die Lösung her.

Microsoft Word 2010 hat ja bekanntlich eine Vielzahl von Unteroptionen und Konfigurationsmöglichkeiten. Beim letzten Mal bin  ich natürlich als erstes in die Optionen > Erweitert gegangen. Dort warten gefühlte 60+ Auswahlfelder auf einmal, die es erst mal zu durchforsten gilt. Durch die einzelnen Überschriften kann man zwar relativ schnell das gewünschte Textfeld finden, aber eine Art Suchfunktion für weniger fortgeschrittene Nutzer wäre hier bei der Menge von Einstellmöglichkeiten klasse.

Word 2010 druckt nicht - Seitenansicht leer

Word 2010 druckt nicht – Seitenansicht bleibt leer

Zuweilen lässt einen Word verzweifeln. Folgende Situation: Textfelder wurden mit Microsoft Word 2010 erstellt. Die Darstellung in der regulären Ansicht, als Seitenlayout etc., funktioniert alles wunderbar. Nur will man sich die Textfelder mit dem enthaltenen Text ausdrucken, erscheint ein leeres Blatt. Anfangs dachte ich, dass es nur ein Fehler in den Einstellungen/Optionen sei, nach nunmehr gefühlten 20 Minuten konnte ich trotz Google keine Lösung finden. [Nachtrag >> Lösung gefunden]

 

 

Hier das Problem noch einmal im Detail. Ich habe mit Word 2010 Ordnerrücken erstellt, sprich einen Rahmen mit entsprechenden Text. Bei der alten MS Office Version funktionierte immer alles reibungslos. Nun ist aber zum einen die Druckansicht leer (Seitenansicht) und zum anderen natürlich dann auch der Ausdruck.

Ich bin alle Einstellungen unter Optionen durchgegangen, konnte aber kein passendes Feld finden, dass  Abhilfe schafft. Ich bin mir 100% sicher, dass irgendeine Option das Drucken von Textrahmen verhindert, nur wo diese zu finden ist, scheint nach nunmehr über 30 Minuten gut versteckt zu sein.

Im folgenden ein Screenshot, um das Word 2010 Problem ein wenig zu visualisieren: