Firefox 4 Such-Einstellungen Sprache ändern

Beim Firefox, wie auch beim Chrome, kann man direkt ins URL-Feld oben Suchbegriffe eingeben und man wird automatisch zu Google umgeleitet. Neben dem URL Feld gibt es auch ein extra Suchfeld mit der gleichen Funktionalität.

Aktuell habe ich das Problem, dass der Firefox 4 hier standardmäßig auf Google.com und die Englische Suche verweist – was dann natürlich zu anderen Suchergebnissen führt… ich suche nun schon vergeblich nach einer Lösung, wo man die Sucheinstellungen für den Firefox verwalten kann, bislang konnte ich aber nichts finden.

Hat jemand einen Tipp, wo man diese konfigurieren kann / Wo man die Sprache im Firefox 4 umstellen kann? Hier noch zwei Screenshots:

Firefox 4 Suche auf Deutsch
Firefox 4 Suche auf Deutsch – Suchanfrage „Suchen“
Firefox 4 Suche auf Englisch
Firefox 4 Suche auf Englisch – Suchanfrage „Suchen“

Standardmäßig fügt der Firefox „&rls=org.mozilla:en-US“ -> http://www.google.com/search?q=suchen&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:en-US:official&client=firefox-a ein.

Habe mir auch die DE Version extra nochmal geladen, Add-Ons probiert, nach Einstellungen gesucht… bislang nichts gefunden und die Suche ist bleibt auf en-US…

Die offizielle Bezeichnung habe ich gerade gefunden, zur besseren Auffindbarkeit und um hoffentlich eine Antwort zu bekommen, weil nichts zum Thema zu finden ist, hier die nochmal die Frage  > Intelligente Adressleiste . Wie ändert man die Standard-Sprache der Intelligenten Adressleiste im Firefox 4?

Nachtrag:

Dank der Suche auf Englisch kamen nun auf ähnliche Problemfälle mit der Lösung > fix-firefox-s-google-search-language-setting. Wenngleich die Bearbeitung in der Such-XML etwas komplex ist, löst es das Problem. Zu finden ist die Datei unter Firefox > searchplugins. In der Google.xml sind allerdings dynamische Parameter, warum nun also der Firefox die Sprache dann nicht ändert verstehe ich nicht wirklich. Nun denn, Chrome oder XML Bearbeitung. Mal sehen.

Sprache der Benutzeroberfläche im Firefox 4 ändern
» So ändert man die Sprache der Benutzeroberfläche im Firefox 4

» Firefox englische Suchergebnisse. Problemlösung

Abschließend noch ein Hinweis, warum die Sucheinstellungen in einer anderen Sprache zu ‚verfälschten‘ Suchergebnissen bei Google führen können. Je nachdem aus welchem Land man eine Suchabfrage startet listet Google vereinfacht gesagt die passenden Ergebnisse auf. Wie auch im oberen Bild zu erkennen ist, kommen somit z.T. recht merkwürdige Ergebnisse hoch. Außerdem empfiehlt es durchaus, wenn man sein eigenes Ranking bei Google prüfen will, dies in einem zweiten Browser durchzuführen, bzw. den Verlauf zu leeren – ansonsten landet man schnell in einer ‚Täglich-grüßt-das-Murmeltier-Endlosschleife‚ mit den nicht immer ganz passenden Ergebnissen. Soll heißen, einmal bereits besuchte Seiten werden immer oben gelistet und neue Seiten für häufig verwendete Suchanfragen kommen nur schwerlich nach vorn. Nun gut, dies ist ein ausschweifendes Thema, dem ich mich hoffentlich in einem späteren Beitrag mal widmen werde.

Weitere IT- und Web-Fragen:

Adwords Standort ausblenden

Word 2010 druckt nicht – Seitenansicht bleibt leer

5 Antworten auf „Firefox 4 Such-Einstellungen Sprache ändern“

  1. Geh einfach in die Config mit „about:config“ und suche nach „browser.fixup.alternate.suffix“, dort einfach im „Wert“ das .com auf .de ändern. Das wars.

  2. Hi, erscheint trotz Änderung der config nach Neustart weiterhin > „Test“ in Adressleiste leitet um auf „google.com/search?q=test&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:en-US:official&client=firefox-a“ … ich such weiter

  3. Such mal in der Config noch nach „keyword.URL“,
    falls da im „Wert“ etwas drinsteht, alles rauslöschen.

  4. Hatte das Problem auch. Hab dann irgendwann einfach mal alle Cookies gelöscht. Dann war die Seite wieder deutsch.

Kommentare sind geschlossen.